Gartner® Magic Quadrant™ for IT Service Management Platforms 2022: Ivanti im dritten Jahr in Folge als Leader ausgezeichnet

Platzierung würdigt Ivanti für zukunftsweisende Vision und Umsetzungsstärke im Bereich IT-Service-Management-Tools

FRANKFURT, MAIN — 16. November 2022 —

Ivanti, Anbieter der Automatisierungsplattform Ivanti Neurons, die IT-Ressourcen von der Cloud bis zum Edge entdeckt, verwaltet, sichert und wartet, wurde 2022 im dritten Jahr in Folge als Leader im Gartner® Magic Quadrant™ for IT Service Management ausgezeichnet. Die Einstufung basiert einerseits auf Kriterien, die die Vollständigkeit der Vision bewerten, beispielsweise das Marktverständnis, die Verkaufs- und Branchenstrategie oder das Geschäftsmodell. Andererseits bewerten die Kriterien die Fähigkeit zur Umsetzung, wie Qualität und Anpassungsfähigkeit der Produkte oder Dienstleistungen, deren Rentabilität, die Preisgestaltung und ihr Einfluss auf den Markt.

Leader wie Ivanti haben eine große Marktreichweite und verfügen über die erforderlichen Produkt-, Marketing- und Vertriebskapazitäten, um die Marktakzeptanz ihrer Visionen weiter zu fördern. Aufgrund ihres starken Kundenbewusstseins haben sie eine klare Vision, die die relevanten Herausforderungen ihrer Kunden adressiert. Dazu gehört bei Ivanti, umfassende digitale Mitarbeitererfahrungen bereitzustellen und dabei die Sicherheits-, UEM- und Discovery-Lösungen auf Ivanti Neurons zu nutzen, um die Zusammenarbeit am Everywhere Workplace zu fördern.

Modernes IT Service Management mit Ivanti Neurons

Ivanti Neurons for ITSM ist eine der flexibelsten und umfassendsten Cloud-optimierten ITSM-Lösungen auf dem Markt. Kunden automatisieren mit ihr Arbeitsabläufe und eliminieren kostspielige manuelle Prozesse, während sie ihr Unternehmen effizienter, konformer und sicherer gestalten. Die Lösung lässt sich leicht skalieren und an die jeweiligen Geschäftsanforderungen anpassen, ganz gleich, ob Unternehmen eine IT-Helpdesk-/Supportticket-Lösung suchen oder fortschrittlichere ITIL-Service-Management-Prozesse und Geschäftsbereichs-Workflows einführen möchten, wie HR und Facilities.

„Die Positionierung als Leader durch Gartner im dritten Jahr in Folge bestätigt unsere Fähigkeit, Kunden erstklassige Service-Management-Lösungen zu liefern“, sagt Alexander Neff, Vice President EMEA Central bei Ivanti. „Wir werden weiterhin Innovationen vorantreiben und Lösungen entwickeln, die IT-Probleme proaktiv durch Automatisierung beheben, noch bevor Mitarbeiter sie bemerken. Diese Art der Automatisierung ist in der Lage, die Arbeit der IT-Teams effizienter zu gestalten. Nicht zuletzt damit können Unternehmen die umfassenden digitalen Mitarbeitererfahrungen bieten, die sie benötigen, um am Everywhere Workplace erfolgreich zu sein.“

Positionierung von Technologieanbietern bestimmen

Die Gartner Magic Quadrant-Reports sind das Ergebnis einer strengen, faktenbasierten Überprüfung spezifischer Anwendungsfelder. Sie geben einen umfassenden Überblick über die relative Position von Anbietern in Märkten mit hohem Wachstum und ausgeprägter Wettbewerbsdifferenzierung. Diese werden in vier Quadranten eingeteilt: Leader, Herausforderer, Visionäre und Nischenanbieter. Mithilfe der Magic Quadrants lässt sich der größtmögliche Nutzen aus der Marktanalyse ziehen, die auf die individuellen geschäftlichen und technologischen Anforderungen eines Unternehmens abgestimmt ist.

Mehr über die Einstufung von Ivanti und anderen Anbietern finden Sie in einem kostenlosen Exemplar des Magic Quadrant-Berichts hier.

Gartner Haftungsausschluss

Gartner unterstützt keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Forschungspublikationen dargestellt werden, und rät Technologieanwendern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen auszuwählen. Gartner-Forschungspublikationen geben die Meinung der Gartner-Forschungsorganisation wieder und sollten nicht als Tatsachenbehauptungen ausgelegt werden. Gartner lehnt jede Gewährleistung der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck ab.

GARTNER und MAGIC QUADRANT sind eingetragene Warenzeichen und Dienstleistungsmarken von Gartner, Inc. und/oder seinen Tochtergesellschaften in den USA und international und werden hier mit Genehmigung verwendet. Alle Rechte vorbehalten.

Gartner, Magic Quadrant for IT Service Management Platforms, October 31st, 2022, Rich Doheny | Chris Matchett | Siddharth Shetty et. Al.

Über Ivanti

Ivanti macht den Everywhere Workplace möglich. Im Everywhere Workplace nutzen Mitarbeiter unzählige Geräte, um über verschiedene Netzwerke auf IT-Anwendungen und Daten zuzugreifen und so von überall aus produktiv arbeiten zu können. Die Automatisierungsplattform Ivanti Neurons verbindet die branchenführenden Lösungen des Unternehmens für Unified Endpoint Management, Zero Trust Security und Enterprise Service Management und bietet so eine einheitliche IT-Plattform, die es Geräten ermöglicht, sich selbst zu heilen und zu sichern, und Anwendern die Möglichkeit zur Selbstbedienung gibt. Mehr als 40.000 Kunden, darunter 78 der Fortune 100, haben sich für Ivanti entschieden, um ihre IT-Assets von der Cloud bis zum Edge zu erkennen, zu verwalten, zu sichern und zu warten und ihren Mitarbeitern ein hervorragendes Endbenutzererlebnis zu bieten, egal wo und wie sie arbeiten. Für weitere Informationen besuchen Sie www.ivanti.com und folgen Sie @GoIvanti.

Pressekontakte

Marijana Milenovic-Trabold
Ivanti
Senior Manager, Growth Marketing
+49 (0)69 8088 5750
[email protected]
Matthias Thews
Fink & Fuchs AG

+49 (0)611 74131-918
ma[email protected]